Beziehungsprozesse am Bild

Beziehungscoaching nach Bettina Lea Bradt

Ihre Gedanken kreisen ständig um eine bestimmte Person?

Beziehungscoaching durch meine Methode der Beziehungsprozesse am Bild (BPaB ®): Bei den „Beziehungsprozessen am Bild“ handelt es sich um eine vereinfachte und sehr praxisnahe Methode zur Beziehungsklärung.

Falls Ihre Gedanken beispielsweise ständig um eine bestimmte Person kreisen, so kann mein Beziehungscoaching am Bild eine Methode sein, um Ihnen Erleichterung zu verschaffen und die Situation nachhaltig zu verändern.

Bei dieser Methode berücksichtige ich nicht nur die kognitive Ebene, sondern alle drei Bewusstseinsebenen des Menschen: Körper, Geist und Seele.

Klärung Ihrer Beziehungen durch mein Beziehungscoaching am Bild

Mein Beziehungscoaching „Beziehungsprozesse am Bild“ eignet sich bei allen Konflikt- und Krisensituationen – beruflich wie privat – bspw. bei Konflikten mit

    • Familienangehörigen,
    • Vorgesetzten oder Arbeitskolleginnen und Arbeitskollegen (bis hin zu Mobbing),
    • Geschäftspartnern.

Beziehungsprozesse am Bild

Auch im Rahmen einer Partnerschaft können sich nach und nach Themen häufen, die Ihnen in der Verliebtheitsphase noch nichts ausgemacht haben. Deshalb unterstützt Sie mein Beziehungscoaching auch bei Beziehungsproblemen, Trennung oder Liebeskummer.

Abschließend helfe ich Ihnen gerne dabei, die Beziehungen zu Ihren Mitmenschen zu verbessern bzw. grundsätzlich mehr in Kontakt zu anderen Menschen zu kommen.

Entwicklung der Methode

Die Methode „Beziehungsprozesse am Bild“ habe ich selbst entwickelt und mir patentieren lassen.

Mir war dabei wichtig, dass auch frühere Konflikte bspw. mit den Eltern – selbst, wenn sie bereits verstorben sind – noch aufgearbeitet werden können.

Beziehungsprozesse am Bild BPaB

Belastende Emotionen können so aufgelöst werden und die Lebensqualität kann sich entscheidend verbessern, weil sich die Gedanken nach vorne richten und die eigene Energie nicht länger in solch alten „Sachen“ verhaftet ist.

Jahrelang habe ich einen inneren Groll verspürt, wenn ich an meinen (inzwischen verstorbenen) tyrannischen Vater dachte. Meine Gedanken drehten sich immer im Kreis, auch wenn ich kognitiv natürlich wusste, dass es sinnlos ist.

Als ich erfuhr, dass Frau Bradt eine Methode entwickelt hat, Beziehungsprozesse am Bild zu klären, wollte ich unbedingt mehr darüber wissen und es ausprobieren. Frau Bradt kam zu mir nach Hause und ich konnte so mein Thema gut bearbeiten. Frau Bradt hat mich sehr einfühlsam dabei begleitet. Endlich habe ich meinen Frieden finden können und brauche nicht mehr grübeln. Herzlichen Dank, Frau Bradt.

Monika M., 72 Jahre

„Beziehungsprozesse am Bild“: Mobil oder im Atelier

Gerne komme ich im Rahmen meines Beziehungscoachings „Beziehungsprozesse am Bild“ (BPaB ®) zu Ihnen nach Hause. Das ist eine besonders schöne Möglichkeit, wenn Sie – aus welchen Gründen auch immer – nicht in mein Atelier kommen können.

Als Alternative ist diese Methode in meinem Atelier durchführbar – auch, wenn Sie nicht im Stehen großformatig an der Malwand malen können.

Bei Interesse melden Sie sich gerne, wir können alles Weitere gemeinsam besprechen.